Schutzklasse

Achtung: elektrischer Strom ist lebensgefährlich! Zum Arbeiten an elektrischen Anlagen sind Fachkenntnisse und eine spezielle Ausbildung erforderlich.  Ich übernehme keine Haftung für die Korrektheit meiner Beiträge. Auch für Sach- oder Personenschäden, die durch das Arbeiten an elektrischen Anlagen entstehen können, übernehme ich keine Haftung!

Auf fast allen elektrischen Geräten findet man eines der drei folgenden Symbole.

schutzklasse-1Bei dem ersten Symbol handelt es sich um das Schutzerde-Symbol. Ein so gekennzeichnetes Gerät verfügt über einen Schutzleiter und besitzt somit (sofern es über einen Stecker betrieben wird) in der Regel einen Schutzkontaktstecker. Diese Schutzklasse findet sich häufig bei Geräten, die über ein  metallisches Gehäuse verfügen.

schutzklasse-2Die zweite Schutzklasse wird durch das rechte Symbol gekennzeichnet. Hierbei kommt eine doppelte oder verstärkte Isolierung zum Einsatz, sodass hierdurch ein elektrischer Schlag verhindert werden soll. Viele Netzteile oder Geräte mit Kunsthoffgehäusen nutzen diese Schutzklasse. Allerdings auch Geräte mit metallischem Gehäuse können über diese Schutzklasse verfügen, sofern alle elektrischen Teile über eine doppelte oder verstärkte Isolierung verfügen.
Bei solchen Geräten kommt häufig der so genannte Eurostecker oder ein Konturenstecker zum Einsatz.

schutzklasse-3Das dritte Symbol gibt den Schutz durch eine Kleinspannung an. Als Kleinspannung zählen für den Menschen allgemein Wechselspannungen bis 50V sowie Gleichspannungen bis 120V.  Für Tiere gilt jeweils der halbe Wert.
Somit verfügen viele Batterie- oder Akkubetriebenen Geräte über die dritte Schutzklasse.

Zusammenfassend lässt sich festhalten, dass alle Schutzklassen das Ziel haben den Anwender durch verschiedene Maßnahmen vor einem elektrischen Schlag zu schützen.

Auch wenn die Schutzarten und die Schutzklassen häufig Verwechselt werden, sind diese zu unterscheiden. Daher sollten Sie sich ebenfalls den Artikel zur Schutzart durchlesen.
Das untere Video fasst alle Informationen noch einmal zusammen.